Inhalt

Bregenzer Frühling 2021

Liebe Besucherinnen und Besucher des Bregenzer Frühlings,
liebe Kulturfreunde!


Wie Sie wissen, gibt es seit dem 15. März 2021 erste Lockerungsschritte in Vorarlberg – ein Lichtblick für die Kunst- und Kulturszene in den Bereichen Galerie, Kunstverein, Museen und Kleinveranstalter. Darüber freuen wir uns sehr.

Die Forderung von maximal 100 Personen im Innen- und Außenbereich wirkt sich auf große Formate wie den Bregenzer Frühling und die Bregenzer Meisterkonzerte wirtschaftlich jedoch leider negativ aus. Was noch viel bedauerlicher ist: Eine internationale Tanzperformance oder ein Konzert im Festspielhaus mit 100 Personen im Zuschauerraum mit Maske und Abstand bringt weder Flair noch Strahlkraft mit sich.

Was bedeutet das für den Bregenzer Frühling?
Die aktuelle Situation und die Unsicherheit, wie es mit den Öffnungsschritten in den kommenden Monaten weitergeht, machen es uns unmöglich, das Danish Dance Theatre am 26. und 27. März nach Bregenz zu bringen. Die Termine mit Gauthier Dance // Dance Company Theaterhaus Stuttgart und Eastman können bedauerlicherweise auch nicht länger abgehalten werden. Auch die für Mai engagierten beiden Compagnien GöteborgsOperans Danskompani und L-E-V Dance Company haben ihre Tour annulliert.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung: Petra Buchmann kümmert sich persönlich um Ihre Anliegen unter +43 5574 410 1523 oder unter kultur@bregenz.at.

Helena Waldmann kommt im Sommer 2021 nach BregenzAllen Umständen zum Trotz haben wir auch eine schöne Nachricht: Es ist uns gelungen, Helena Waldmann mit einer neuen Produktion im Sommer nach Bregenz zu holen. Sie wird den öffentlichen Raum bespielen und – wie wir es von ihr gewohnt sind – Tänzer/-innen aus der Region mit einbinden. Weitere Informationen dazu erfolgen zeitnah.

Wir blicken weiterhin zuversichtlich nach vorne und freuen uns, wenn wir Sie bald wieder im Publikum begrüßen dürfen.

Ihr Team des Kulturservices
der Landeshauptstadt Bregenz

ABGESAGTDanish Dance Theatre

„Siren“ (ÖEA)

+ Details

AbgesagtEastman –
Sidi Larbi Cherkaoui

„Nomad“ 

+ Details

AbgesagtL-E-V Dance Company

„Chapter 3:
The Brutal Journey of the Heart“

+ Details 

Termin wird noch bekannt gegebenSilvia Salzmann

„Alles nur Lemminge“ (ÖEA)

+ Details

AbgesagtGauthier Dance//
Dance Company Theaterhaus Stuttgart

„Lieben Sie Gershwin?“

+ Details

AbgesagtGöteborgsOperans Danskompani

„Skid“ (ÖEA) 

+ Details

Termine werden noch bekannt gegebenaktionstheater ensemble

„Arbeitstitel: Lonely Ballads – Teil 2“

+ Details

SaalFestspielhaus Bregenz

Alle Tanz-Aufführungen finden im Festspielhaus statt.
Die Aufführungen des aktionstheater ensemble finden im Theater Kosmos statt.

+ Informationen zum großen Saal

Es danktdie Landeshauptstadt Bregenz den Sponsorpartnern des Bregenzer Frühling 2020.

+ zu den Partnern